Nachrichten

Informationen Schuldirektion zu Covid-19 Infektionen an der Primarschule

Auf Anordnung des Kantonsarztes wurden in einigen Klassen der Primarschule Naters COVID19-Speicheltests durchgeführt. Die festgestellten positiven Fälle und deren Umfeld wurden  auf Anordnung des Kantonalen Amtes in Quarantäne gesetzt. Die Schuldirektion steht in ständigem Austausch mit den entsprechenden Fachstellen. Die Dienststelle für Unterrichtswesen koordiniert für sämtliche Schulen des Kantons die Informationen betreffend Covid-19 und bedient die Medien dementsprechend mit Informationen. Sämtliche Koordination von Testergebnissen läuft über den Kanton. 

Die Schulen Naters berufen sich auf das Schutzkonzept der Schulen des Kantons Wallis und halten sich an die Massnahmen, welche die Dienststelle für Unterrichtswesen definiert hat. Diese Massnahmen werden aufgrund dem Verlauf der Pandemie stetig beobachtet und angepasst. 

Wir erinnern Sie noch einmal an die geltenden COVID19-Hygiene-Regeln und Corona-Massnahmen von Bund und Kanton. Weitere Informationen zu Contact-Tracing und Quarantäne sowie zu den Schulen erhalten Sie auch über diese weiterführenden Links:

https://www.vs.ch/de/web/coronavirus/#ancre_contac... oder https://www.vs.ch/de/web/coronavirus#ancre_ecole

Zudem steht für Eltern die Covid-19-Hotline (058 433 01 44) bei Fragen zur Verfügung.